fbpx
KOSTENLOSER VERSAND AB 70 CHF IN DER SCHWEIZ UND 70 € IN FRANKREICH

Willkommen auf unserer Website www.marelle-bio.com.

Wir danken Ihnen für Ihren Besuch.

Rechtliche Erwähnungen

Marelle Cosmétiques Sàrl, mit einem Kapital von CHF 20’000, ist ein Unternehmen, das im Bereich der Kosmetik tätig ist. Das Unternehmen ist im Schweizer Handelsregister wie folgt eingetragen:

Marelle Cosmétiques Sàrl

Geschäftssitz: route de Gland 2, 1268 Begnins, Schweiz

Handelsregisternummer: CHE-483.969.432

Registre du Commerce du Canton de Vaud

Mehrwertsteuer-Nr.: CHE-483.969.432

Verlagsleiter: Vanessa Toublanc

Marelle ist eine beim IGE-IPI (Eidgenössisches Institut für Geistiges Eigentum) und beim EUIPO (Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum) eingetragene Marke. Die gesamte Website ist das ausschließliche Eigentum von Marelle Cosmétiques. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Marelle Cosmétiques darf keine Reproduktion oder Darstellung erfolgen.

Entwicklung, Beratung und E-Commerce-Unterstützung durch Prismatic – joffrey@prismatic.digital.

Gehostet von Alwaysdata – 91 rue du Faubourg Saint Honoré 75008 Paris, Frankreich – Tel: +33 1 84 16 23 40.

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter contact@marelle-bio.com.

Verwaltung persönlicher Daten

Der Kunde wird über die Vorschriften zur Marketingkommunikation, die Allgemeine Datenschutzverordnung (RGPD: n° 2016-679), informiert.

1. Für die Erhebung personenbezogener Daten zuständige Personen

Für die personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der Erstellung des persönlichen Kontos des Benutzers und dem Surfen auf der Website erhoben werden, ist die für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten verantwortliche Partei: Marelle Cosmétiques. https://www.marelle-bio.com wird vertreten durch Vanessa Toublanc, ihre gesetzliche Vertreterin.

Als Verantwortlicher für die Verarbeitung der gesammelten Daten verpflichtet sich https://www.marelle-bio.com, die geltenden gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten. Insbesondere obliegt es dem Kunden, die Zwecke seiner Datenverarbeitungsvorgänge festzulegen, seine Interessenten und Kunden vollständig über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu informieren und ein korrektes Datenverarbeitungsregister zu führen. Wann immer https://www.marelle-bio.com personenbezogene Daten verarbeitet, unternimmt https://www.marelle-bio.com alle angemessenen Schritte, um sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten korrekt und für die Zwecke, für die https://www.marelle-bio.com sie verarbeitet, relevant sind.

2. Zweck der erhobenen Daten

https://www.marelle-bio.com kann einige oder alle der folgenden Daten verarbeiten:

um das Surfen auf der Website sowie die Verwaltung und Rückverfolgbarkeit der vom Nutzer bestellten Dienstleistungen zu ermöglichen: Verbindungs- und Nutzungsdaten der Website, Rechnungsstellung, Bestellhistorie usw.

zur Vorbeugung und Bekämpfung von Computerbetrug (Spamming, Hacking usw.): für das Surfen verwendete Hardware, IP-Adresse, Passwort (gehasht) usw.

zur Verbesserung der Navigation auf der Website: Verbindungs- und Nutzungsdaten

zur Durchführung von fakultativen Zufriedenheitsumfragen auf https://www.marelle-bio.com: E-Mail Adresse

für die Durchführung von Kommunikationskampagnen (SMS, E-Mail): Telefonnummer, E-Mail Adresse.

https://www.marelle-bio.com verkauft Ihre persönlichen Daten nicht; sie werden ausschließlich für statistische und analytische Zwecke verwendet.

3. Recht auf Auskunft, Berichtigung und Widerspruch

Gemäß den geltenden europäischen Vorschriften haben die Nutzer von https://www.marelle-bio.com folgende Rechte:

Recht auf Auskunft (Art. 15 RGPD) und Berichtigung (Art. 16 RGPD), Aktualisierung, Vollständigkeit der Daten des Nutzers Recht auf Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten des Nutzers (Art. 17 RGPD), wenn diese unrichtig, unvollständig, zweideutig oder veraltet sind oder deren Erhebung, Nutzung, Übermittlung oder Speicherung untersagt ist

das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen (Artikel 13-2c RGPD)

das Recht, die Verarbeitung der Daten der Nutzer einzuschränken (Artikel 18 RGPD)

Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten der Nutzer (Artikel 21 DSGVO)

das Recht auf Übertragbarkeit der von den Nutzern zur Verfügung gestellten Daten, wenn diese Daten einer automatisierten Verarbeitung auf der Grundlage ihrer Einwilligung oder eines Vertrags unterliegen (Artikel 20 RGPD)

das Recht, den Verbleib der Daten des Nutzers nach dessen Tod zu bestimmen und zu wählen, an wen https://www.marelle-bio.com seine Daten weitergeben soll (oder nicht), an einen Dritten, den er zuvor bestimmt hat.

Sobald https://www.marelle-bio.com vom Tod eines Nutzers erfährt, verpflichtet sich https://www.marelle-bio.com, die Daten des Nutzers zu vernichten, es sei denn, sie müssen zu Beweiszwecken oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung aufbewahrt werden.

Wenn der Nutzer wissen möchte, wie https://www.marelle-bio.com seine personenbezogenen Daten verwendet, um deren Berichtigung bittet oder der Verarbeitung widerspricht, kann er sich schriftlich an folgende Adresse wenden: https://www.marelle-bio.com:

Marelle Cosmétiques Sàrl
Route de Gland 2, 1268 Begnins, Schweiz.

In diesem Fall muss der Nutzer angeben, welche persönlichen Daten er https://www.marelle-bio.com korrigieren, aktualisieren oder löschen lassen möchte, und sich mit einer Kopie eines Ausweises (Personalausweis oder Reisepass) genau identifizieren.

Anträge auf Löschung von personenbezogenen Daten unterliegen den Verpflichtungen, die https://www.marelle-bio.com gesetzlich auferlegt sind, insbesondere in Bezug auf die Aufbewahrung oder Archivierung von Dokumenten. Schließlich können die Nutzer von https://www.marelle-bio.com eine Beschwerde bei den Aufsichtsbehörden einreichen.

4. Nichtweitergabe von personenbezogenen Daten

https://www.marelle-bio.com verzichtet auf die Verarbeitung, das Hosting oder die Übermittlung von Informationen, die über seine Kunden gesammelt wurden, in ein Land außerhalb der Europäischen Union oder in ein Land, das von der Europäischen Kommission als “nicht angemessen” eingestuft wurde, ohne den Kunden im Voraus darüber zu informieren. In all diesen Fällen steht es https://www.marelle-bio.com frei, seine technischen und kommerziellen Unterauftragnehmer zu wählen, sofern diese ausreichende Garantien in Bezug auf die Anforderungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR: Nr. 2016-679) bieten.

https://www.marelle-bio.com verpflichtet sich, alle notwendigen Vorkehrungen zu treffen, um die Sicherheit der Informationen zu gewährleisten und insbesondere sicherzustellen, dass sie nicht an Unbefugte weitergegeben werden. Wird https://www.marelle-bio.com jedoch ein Vorfall zur Kenntnis gebracht, der die Integrität oder Vertraulichkeit der Informationen des Kunden beeinträchtigt, muss https://www.marelle-bio.com den Kunden so schnell wie möglich informieren und ihn über die getroffenen Abhilfemaßnahmen unterrichten. https://www.marelle-bio.com sammelt keine “sensiblen Daten”.

Die personenbezogenen Daten des Nutzers können von den Tochtergesellschaften und Unterauftragnehmern (Dienstleistern) von https://www.marelle-bio.com verarbeitet werden, und zwar ausschließlich, um die Zwecke der vorliegenden Richtlinie zu erfüllen.

Im Rahmen ihrer jeweiligen Zuständigkeiten und zu den oben beschriebenen Zwecken haben vor allem unsere Kundendienstmitarbeiter Zugang zu den Nutzerdaten von https://www.marelle-bio.com.

5. Meldung eines Vorfalls

Trotz unserer Bemühungen ist keine Methode der Übertragung über das Internet und keine Methode der elektronischen Speicherung völlig sicher. Wir können daher keine absolute Sicherheit garantieren. Sollten wir von einem Sicherheitsverstoß Kenntnis erhalten, werden wir die betroffenen Nutzer benachrichtigen, damit sie geeignete Maßnahmen ergreifen können. Unsere Verfahren zur Meldung von Vorfällen berücksichtigen unsere rechtlichen Verpflichtungen auf nationaler oder europäischer Ebene. Wir verpflichten uns, unsere Kunden über alle Angelegenheiten, die die Sicherheit ihres Kontos betreffen, umfassend zu informieren und ihnen alle notwendigen Informationen zur Verfügung zu stellen, um sie bei der Erfüllung ihrer eigenen gesetzlichen Meldepflichten zu unterstützen.

Keine persönlichen Daten der Nutzer der Website https://www.marelle-bio.com werden ohne deren Wissen veröffentlicht, ausgetauscht, übertragen, abgetreten oder über irgendein Medium an Dritte verkauft. Nur die Übernahme des Rückkaufs von https://www.marelle-bio.com und seiner Rechte würde die Übermittlung der besagten Informationen an den eventuellen Erwerber ermöglichen, der seinerseits an die gleiche Verpflichtung zur Aufbewahrung und Änderung der Daten in Bezug auf den Nutzer der Website https://www.marelle-bio.com gebunden wäre.

6. Sicherheit

Um die Sicherheit und Vertraulichkeit der persönlichen Daten und der persönlichen Gesundheitsdaten zu gewährleisten, verwendet https://www.marelle-bio.com Netzwerke, die durch Standardvorrichtungen wie Firewalls, Pseudonymisierung, Verschlüsselung und Passwörter geschützt sind.

Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ergreift https://www.marelle-bio.comprend alle angemessenen Maßnahmen, um sie vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen.

7. Hypertext-Links, Cookies und Internet-Tags

Die Website https://www.marelle-bio.com enthält eine Reihe von Hyperlinks zu anderen Websites, die mit Genehmigung von https://www.marelle-bio.com eingerichtet wurden. https://www.marelle-bio.com ist jedoch nicht in der Lage, den Inhalt der auf diese Weise besuchten Seiten zu überprüfen und übernimmt daher keine Verantwortung dafür. Sofern Sie sich nicht entscheiden, Cookies zu deaktivieren, akzeptieren Sie, dass die Website diese verwenden kann. Sie können diese Cookies jederzeit kostenlos deaktivieren, indem Sie die unten aufgeführten Deaktivierungsoptionen nutzen, obwohl dies den Zugang zu allen oder einem Teil der von der Website angebotenen Dienste einschränken oder verhindern kann.

Ein “Cookie” ist eine kleine Datendatei, die an den Browser des Nutzers gesendet und auf dem Endgerät des Nutzers (z. B. Computer, Smartphone) gespeichert wird (im Folgenden “Cookies”). Diese Datei enthält Informationen wie den Domänennamen des Nutzers, den Internetdienstanbieter des Nutzers, das Betriebssystem des Nutzers sowie das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs. Cookies sind in keiner Weise geeignet, das Endgerät des Benutzers zu beschädigen.

https://www.marelle-bio.com kann Informationen über den Besuch des Benutzers auf der Website, wie z.B. aufgerufene Seiten und durchgeführte Suchen, verarbeiten. Diese Informationen ermöglichen es https://www.marelle-bio.com, den Inhalt der Website und das Surferlebnis des Benutzers zu verbessern.

Da Cookies das Surfen und/oder die Bereitstellung der von der Website angebotenen Dienste erleichtern, kann der Nutzer seinen Browser so konfigurieren, dass er entscheiden kann, ob er sie annimmt oder nicht, so dass die Cookies im Terminal gespeichert werden oder im Gegenteil, entweder systematisch oder je nach Absender abgelehnt werden. Der Nutzer kann seinen Browser auch so konfigurieren, dass die Annahme oder Ablehnung von Cookies von Zeit zu Zeit vorgeschlagen wird, bevor ein Cookie in seinem Endgerät gespeichert wird. https://www.marelle-bio.com informiert den Nutzer darüber, dass in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen seines Browsers zur Verfügung stehen werden.

Wenn der Nutzer die Speicherung von Cookies auf seinem Endgerät oder Browser ablehnt oder wenn der Nutzer die auf seinem Endgerät oder Browser gespeicherten Cookies löscht, wird der Nutzer darüber informiert, dass sein Surfen und seine Erfahrung auf der Website eingeschränkt sein können. Dies kann auch der Fall sein, wenn https://www.marelle-bio.com oder einer seiner Dienstleister aus Gründen der technischen Kompatibilität den vom Endgerät verwendeten Browsertyp, die Sprach- und Anzeigeeinstellungen oder das Land, von dem aus das Endgerät mit dem Internet verbunden zu sein scheint, nicht erkennen kann.

Gegebenenfalls lehnt https://www.marelle-bio.com jede Verantwortung für die Folgen ab, die sich aus der Beeinträchtigung der Funktionsweise der Website und der von https://www.marelle-bio.com angebotenen Dienste ergeben, wenn (i) der Benutzer die Cookies ablehnt oder (ii) https://www.marelle-bio.com aufgrund der Wahl des Benutzers nicht in der Lage ist, die für den Betrieb der Website erforderlichen Cookies zu speichern oder einzusehen. Für die Verwaltung von Cookies und die Wahl des Benutzers ist die Konfiguration jedes Browsers unterschiedlich. Dies wird im Hilfemenü des Browsers beschrieben, das angibt, wie der Nutzer seine Wünsche in Bezug auf Cookies ändern kann.

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Wünsche in Bezug auf Cookies zu äußern und zu ändern. https://www.marelle-bio.com kann auch die Dienste von externen Dienstleistern in Anspruch nehmen, um die in diesem Abschnitt beschriebenen Informationen zu sammeln und zu verarbeiten.

Schließlich können Twitter, Facebook, Linkedin und Google Plus durch Anklicken der Symbole der sozialen Netzwerke Twitter, Facebook, Linkedin und Google Plus, die auf der Website https://www.marelle-bio.com oder in der mobilen Anwendung erscheinen, Cookies auf Ihren Endgeräten (Computer, Tablet, Mobiltelefon) ablegen, wenn der Nutzer durch weiteres Navigieren auf der Website https://www.marelle-bio.com oder der mobilen Anwendung die Hinterlegung von Cookies akzeptiert hat.

Diese Arten von Cookies werden nur dann auf Ihren Endgeräten hinterlegt, wenn Sie ihnen zustimmen, indem Sie auf der Website https://www.marelle-bio.com oder der mobilen Anwendung weitersurfen. Der Nutzer kann jedoch jederzeit seine Zustimmung zur Hinterlegung dieser Art von Cookies auf https://www.marelle-bio.com widerrufen.

Article 9.2. INTERNET-TAGS

https://www.marelle-bio.com kann gelegentlich Internet-Tags (auch bekannt als Action Tags, Single-Pixel-GIFs, Clear GIFs, Invisible GIFs und One-to-One GIFs) verwenden und diese über einen spezialisierten Webanalysepartner einsetzen, der sich möglicherweise im Ausland befindet (und daher damit verbundene Informationen, einschließlich der IP-Adresse des Nutzers, speichert).

Diese Beacons werden sowohl in den Online-Anzeigen, die den Internetnutzern den Zugang zur Website ermöglichen, als auch auf den verschiedenen Seiten der Website platziert.

Diese Technologie ermöglicht es https://www.marelle-bio.com, die Reaktionen der Besucher auf die Website und die Wirksamkeit ihrer Aktionen (z. B. die Anzahl der Seitenaufrufe und der abgerufenen Informationen) sowie die Nutzung der Website durch den Benutzer zu bewerten.

Der externe Dienstleister kann mit Hilfe dieser Tags Informationen über die Besucher der Website und anderer Internetseiten sammeln, Berichte über die Aktivitäten auf der Website für https://www.marelle-bio.com erstellen und andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Nutzung der Website und des Internets erbringen.

splat-6
splat-16
splat-17
splat-14
splat-1
splat-10
splat-7
splat-13
splat-9
splat-12